Sonntag, 4. Mai 2014

Letzte Kurseinheit!!!!!!!


Hallo meine lieben Leser,

ich melde mich nun das letzte Mal, als Jagdscheinanwärterin. Hoffentlich klappt es und ich bin bald Jungjägerin.
Die Spannung und Nervosität steigt ins Unermessliche.

Ich will es nur noch hinter mich bringen und endlich wieder mein Leben in vollen Zügen genießen können und vorallem wieder mal durchschlafen ;-)!!

Ja dieses Wochenende war nun das letzte Mal Kurs. Wiederholung und Botanik stand auf dem Stundenplan und es hat echt Spaß gemacht. Jetzt heisst es nochmal richtig reinknien und Vollgas geben!!!!!!!!!!!!!!!!

Den Freitag vor meiner Schießprüfung waren wir nochmal Tontauben schießen. Zwischen dem Skeetschießen haben wir aus Spaß mal einen Jagdparcour gemacht. Haha!!!!!! ohne anzugeben, aber ich musste immer als erstes schießen (Ladys First oder irgendwie so ;-) ) und kannte es ja vorher auch nicht, aber ich habe als Beste 13 von 15 Tontauben vom Himmel geholt. Ich war glücklich und die Kerle haben den Mund vor lauter staunen nicht mehr zubekommen. Mein Schießlehrer war bereits am verzweifeln!!!!!! Es war einfach nur TOLL!!!!!!!!!!!!!!!! *-*

Wie einige von euch schon gelesen haben, habe ich letztes Wochenende meine Schießprüfung erfolgreich bestanden gehabt.
Auf der Fahrt dort hin war ich keines Weges aufgeregt, aber mit dem ersten Schuss auf den Rehbock und der ganzen Wartezeit zwischendrin war es dann gelaufen. Ich hatte meinen Puls kaum noch unter Kontrolle, aber es hat alles gut geklappt. Die Tontauben sind auch alle zu Boden gefallen. Zum Glück hatte ich einen guten Schießlehrer an meiner Seite, der mir die nötige Ruhe und Kraft wieder gegeben hat.
 *Gott sei Dank*

 (Mein Outfit von der Schießprüfung)

Nach der letzten bestandenen Prüfung werde ich wieder etwas mehr schreiben, aber derzeit lässt es das Lernpensum leider einfach nicht zu. Aber es ist schon echt lieb, dass mir einige Leser schreiben, wann ich denn wieder etwas von mir hören lasse ;-)!!!


Ich wünsche euch allen noch viel Waidmannsheil und schöne Anblicke!!!

Ich hoffe bald erfreuliche Nachrichten schreiben zu können und ich hoffe ihr habt bis dahin etwas Geduld und drückt mir die Daumen!!!!

Ich schreibe euch dann wieder mehr von mir. Ich hab ganz neue Ideen und lasse euch bald daran teilhaben. Ihr dürft gespannt sein.

Allen die noch ihre Prüfungen vor sich haben, viel Glück, ich drücke euch in Gedanken die Daumen.

Fühlt euch alle lieb geherzt

Eure Josi




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen